– Heimat – Impressionen –

„Vergiss nie woher du kommst“

Schon fast eine Liebeserklärung an meine Heimat, aber das ist ja wohl das mindeste – oder nicht ??? Kleines Video aus der Vogelperspektive über den Ort, samt der Natur, den ich mein Zuhause nennen darf. 😊🌼😊

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

Das Land wo meine Wiege stand, wo Wohl und Weh mein Herz empfand, der junge Tag mir zugelacht, als ich in Mutters Arm erwacht ! …

Der Wachtel Schlag, der Lerche sang, mir in die zarte Seele klang, und all der Fluren holdes Grün, als eine Zauberwelt erschien: …

Das Land, das ist das schönste Land ! O´ Heimatland ! O´ Heimatland ! Gott segne dich, der segnen kann, er segne Kind – und Weib & Mann ! …

Ich steh zu dir in Freud und Leid, mein ganzes Sein sei dir geweiht, und sterb ich einst, nach diesem Los, sei Du mein zweiter Mutterschoß ! …

O´ Land, du allerschönstes Land, Mein Heimatland ! Mein Heimatland ! Auf Erden ist kein Land dir gleich, als wärst du selbst das: HIMMELREICH ! 😊

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

Der Soundtrack kommt von:

Paul Kalkbrenner – Sky and Sand (Robag’s Borsi Alpakka Rehand)

Label: Paul Kalkbrenner Musik

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

(Gedicht v. Peter Jung – in etwas geänderter form)


Advertisements