Zeilen aus der Vergangenheit

Sagt mal liebe Leser, wann hatte es Euch denn das letzte mal so richtig die Sprache verschlagen ? Nein, nein, ich meine nicht den ganzen Müll den man so mitbekommt, den man so oft ließt ob man will oder nicht ... Kurz: die ganzen Medialen dinge die einen so im Äther des Netztes erreichen - ich meine wirklich etwas, womit man nicht gerechnet hat und in jedem falle auch etwas außerhalb des Netzes ?

Advertisements

Die Geschichte der Deutschen Reichsfarben

Ein Wappen wird immer vom Träger aus beschrieben, der den Schild an seinem linken Arme trägt. Die linke und rechte Seite eines Wappens sind also gleich der linken und rechten Seite des Schild- und Wappenträgers. Sie werden auch als vorderer und hinterer Teil eines Wappens bezeichnet, wenn die Beschreibung des Schildinhaltes dies erfordert.

Evangelischer Exorzismus an der Meinungsfreiheit

Dem Netz soll, begleitend mit dem Segen der evangelischen Kirche und dank evangelischer Kirchensteuermittel der "Teufel" ein für alle male Ausgetrieben werden. "Netzteufel dingfest machen" und „toxische Narrative“ vernichten - eine Absurde Idee - denn, ein Netzteufel ist, wer sich des Kardinalsverbrechens der freien Meinungsäußerung schuldig machte.

Schaltet Political Correctness das einstige Volk der Denker gleich?

Was würden Sie sagen, wenn Sie morgen als “Nazi” bezeichnet würden, weil Sie es gewagt haben, Ihre Nationalhymne öffentlich zu singen? Denken Sie zweimal nach, wenn Sie das nächste Mal mitbekommen sollten, dass jemand als “Nazi” bezeichnet wird, sei es in den Sozialen Netzwerken, oder außerhalb, vielleicht handelt es sich nur um einen Patrioten, der nichts verbotenes getan hat.

Die GROKO ist Tod – Lang lebe die GROKO

... und so klingt diese Metapher wie eine Überschrift aus einer längst vergangen Zeit. Zeiten, in der wir von einer demokratischen Ordnung, einem Parteien-Wahlsystem noch weit, weit entfernt waren. Nachdem einst der König oder die Königin verschieden ist, ging es mit selbigen Nahtlos weiter - eine tatsächliche Wahl, wie es weiter gehen sollte, hatte somit keiner der Bürger im Land.

Von der Wärme in den Sozialen Netzwerken & der Eiseskälte im Realen Leben

Aus sehr praktischen gründen heraus kam ich Anfang September 2015 auf die Idee mir ein Youtube-Konto einzurichten. Mein Gedanke war seinerzeit, nicht jedesmal auf´s neue mir genau die Videos, die mir gefielen, zusammensuchen zu müssen - und da sich dies mit dem erstellen von einem Youtube-Konto & der Möglichkeit Playlisten erstellen zu können sehr bequem lösen lies, war von mir damals mein 1. Youtube-Konto erstellt worden.

Taufrische Neujahrsgedanken

Diese Zeilen widme ich dem Land, in dem wir geboren und dessen Sprache wir sprechen. Wenngleich wir sehen werden, dass sich diese Zeilen nicht mit der Schönheit dieses Landes befassen, sondern mit einem sehr unschönen Aspekt den dieses Land mit sich rumtragen muss. Ich bin aber nicht gewillt, diese Zeilen jenen zu widmen, die ich mir hier heute vorknüpfen werde. Vielmehr ist es die Schönheit dieses Landes die mich ermuntert zu schreiben.

Wenn alle untreu werden, so bleiben wir doch treu

"Du sollst an Deutschlands Zukunft glauben, an Deines Volkes Aufersteh’n. Laß diesen Glauben Dir nicht rauben, trotz allem, allem was gescheh’n. Und handeln sollst Du so, als hinge von Dir und Deinem Tun allein das Schicksal ab der deutschen Dinge und die Verantwortung wär’ Dein."

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Politisches & Wissenswertes

Über den Israel/Palästina-Konflikt, die arabisch islamische Welt und weitere interessante Themen

Treue und Ehre

Treue dem Vaterland und Ehre den Vorfahren

Augenöffner

Erhellend Beiträge am Puls der Zeit

Swiss Propaganda Research

Das Medienforschungsprojekt

Jürgen Fritz Blog

Politische Beiträge und philosophische Essays

Melissa McKinnon: Artist

Melissa McKinnon is a Contemporary Canadian Landscape Artist living and painting in Calgary, AB.

alpharocking.wordpress.com

Ideologien sind Leuchttürme, die der Dunkelheit bedürfen, um zu Leuchten. Für (noch) zu viele Menschen jedoch, ist es geradezu eine Notwendigkeit das diese Dunkelheit erhalten bleibt.

Paul Fehm

Literarischer Blog Heidelberg

Troja einst

Flüchtlinge als trojanisches Pferd in Deutschland?

FASSADENKRATZER

Blicke hinter die Oberfläche des Zeitgeschehens

Dirty World

For a free and honest World

SKB NEWS

ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal - Herausgeberin: Gaby Kraal