Kukturmarxismus in England: Schulen entscheiden sich für geschlechtsneutrale Uniformen

Um Neid und oder unterscheide zu vermeiden, die auf die finanzielle, soziale Situation der Familie der jeweiligen Kinder Rückschlüsse zulassen würden, ist es im Grunde keine schlechte Sache an den Schulen Schuluniformen zu verwenden. Und ich denke, dass dies auch einer der Hauptgründe war, weswegen man dies überhaupt so regelte.

Advertisements

Artensterben: letztes „Nördliches“ Breitmaulnashorn gestorben

Kennen Sie das auch, liebe Leser ? Dieses Gefühl, diesen Schmerz, diesen Moment, wenn eine tief aufgestaute Wut ungezähmt bereit ist es der Menschheit zu vergelten, um mit Blitz und Donnerschlag Zerschmetternd den Mensch-gemachten Wahnsinn zu beenden ??? Sodass die Tierwelt ein für alle mal erlöst, von der drohenden Ausrottung des Menschen ???

Schmutz ist in der feinsten Hütte

Die britische Zeitung "Guardian" berichtete am 18.01.2018, dass es bei Frauen im EU-Zentrum Brüssel, aber auch auf ebene der Vereinten Nationen sexuellen Missbrauch und Ausbeutung durch UNO-Mitarbeiter gegeben haben soll. 15 Befragte gaben an, in den letzten fünf Jahren sexuelle Belästigung erlebt zu haben, sieben von ihnen hatten dies intern gemeldet.

Die Antifa & der Kampf gegen den „Islamischen Staat“

Es ist schon erstaunlich was man hin und wieder in Netz findet. Und wie die Überschrift ja bereits verrät, fast schon nicht zu Glauben. Allerdings werden im nun folgenden Artikel keinerlei zweifel mehr an der Tatsache aufkommen lassen, dass sich eine der Weltweit organisierten Antifa-Gruppen die sogenannte; "Internationale Antifaschistische Kampfeinheit" aktiv im Kampf gegen den "Islamischen Staat" bzw. Daesh, ISIS, ISIL beteiligt, um

Fukushima & Tschernobyl? Pillepalle im Vergleich zum Karatschai-See, Russland

rypjat und die Region um den havarierten sowjetischen Unglücksreaktor Tschernobyl? Ein Kindergeburtstag, wenngleich mit katastrophaler Stimmungslage! Die Strahlung rund um den japanischen Siedewasserreaktor Fukushima? Pillepalle! Nein, der wahrscheinlich nuklear am stärksten verschmutze Ort der Erde liegt abseits bekannter Kernreaktoren im südlichen Ural Russlands. Es handelt sich um ein relativ unbekanntes Gewässer, dem Karatschai-See. Einem toten See, dessen Strahlung ungeschützten, nichts ahnenden Besuchern binnen einer Stunde das Leben aushaucht.

Syrien: Die letzten Terroristen haben die Stadt Homs verlassen

Die letzten Terroristen, die man uns im Westen gerne als Rebellen und Oppositionelle verkauft, haben am Sonntag die Stadt Homs verlassen. Zum ersten mal seit den Kampfhandlungen ist damit die Stadt wieder in der Hand der syrischen Regierung, die einer zuvor ausgehandelten Vereinbarung zum jetzt stattgefundenen Abzug zustimmte.

BEDROHUNGS NIVEAU „CRITICAL“

Ja, die Informationen stammen von der Webseite des Mi5 - dem Sicherheitsdienst der Brieten. Veröffentlicht wurde diese Einschätzung am 23. Mai 2017 - und man kann davon ausgehen, das Ministerin Theresa May bei ihrer Stellungnahme zur Sicherheitslage in Groß Britannien alle Gründe hatte mit dem was sie dazu zu sagen hatte.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Politisches & Wissenswertes

Über den Israel/Palästina-Konflikt, die arabisch islamische Welt und weitere interessante Themen

Treue und Ehre

Treue dem Vaterland und Ehre den Vorfahren

Swiss Propaganda Research

Das Medienforschungsprojekt

Jürgen Fritz Blog

Politische Beiträge und philosophische Essays

seppolog

Ein Münsteraner bloggt.

Melissa McKinnon: Artist

Melissa McKinnon is a Contemporary Canadian Landscape Artist living and painting in Calgary, AB.

alpharocking.wordpress.com

Ideologien sind Leuchttürme, die der Dunkelheit bedürfen, um zu Leuchten. Für (noch) zu viele Menschen jedoch, ist es geradezu eine Notwendigkeit das diese Dunkelheit erhalten bleibt.

Troja einst

Flüchtlinge als trojanisches Pferd in Deutschland?

FASSADENKRATZER

Blicke hinter die Oberfläche des Zeitgeschehens

Dirty World

For a free and honest World

SKB NEWS

ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal - Herausgeberin: Gaby Kraal