Die Antifa & der Kampf gegen den „Islamischen Staat“

Es ist schon erstaunlich was man hin und wieder in Netz findet. Und wie die Überschrift ja bereits verrät, fast schon nicht zu Glauben. Allerdings werden im nun folgenden Artikel keinerlei zweifel mehr an der Tatsache aufkommen lassen, dass sich eine der Weltweit organisierten Antifa-Gruppen die sogenannte; „Internationale Antifaschistische Kampfeinheit“ aktiv im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ bzw. Daesh, ISIS, ISIL beteiligt, um

Zitat:

„Daeshs faschistischen theokratischen Fundamentalismus zu ersetzen und mit einer wahrhaft egalitären, feministischen Form des Anarchismus, dem demokratischen Konföderalismus zu verteidigen.“

Zitat ende.

Die Beteiligungen an Kampfhandlungen gegen den IS finden zudem nicht in irgendwelchen Vierteln einer Großstadt hier bei uns um die Ecke statt – Nein! Genauer gesagt habe ich dem Artikel zur folge, den ich nachfolgend noch Zitieren werde, recherchieren können, dass sich mindestens eine Person von der „International Antifaschistischen Kampfeinheit“ Beispielsweise in der Nord-Syrischen Stadt Kobane, in die im Herbst 2014 der IS / Deash einmarschierte, aktiv an der sogenannten „Rojava-Revolution“ beteiligte – und somit auch an Kampfhandlungen beteiligt sein muss.

Zudem scheint sich das ganze wie auch immer über spenden oder einer Art von Crowd-Funding zu Finanzieren, da nicht nur im Artikel selbst, sonder auf der ganzen Web-Präsens dieser WordPress-Seite zahlreiche Aufrufe zur Ünerstützung durch Spendengelder finden lassen. Da ich mich im Internationalen Recht für die Finanzierungen von Kampflustigen „Antifaschisten“ nicht so gut auskenne, vermute ich einfach mal, dass sich im ganzen bei derartigen Aktionen im Minimum am rande der Legalität, und im Maximum in jedem falle Illegal dort in vielfältiger weise eingebracht wird. Jedenfalls wird sich im sogenannten „Internationalen Antifaschistischen Verteidigungsfonds“ irgendwie Finanziert.

thankyouforyourservice
Ein Bild des Mannes, der als einer der Kämpfer bezeichnet wurde, und zur „International Antifaschistischen Kampfeinheit“ gehören soll. (Hier veröffentlicht)

Aber kommen wir zum Artikel, den ich nun mal ins deutsche übersetzt Zitieren werde:

Danke für Ihre Dienstleistung

29. OKTOBER 

Hoffentlich haben die meisten von euch von den mutigen Antifaschisten aus der ganzen Welt gehört, die weit von zu Hause weggezogen sind, um als Kämpfer gegen den faschistischen Abschaum von Daesh (alias ISIS alias ISIL alias der Islamische Staat) zu arbeiten. Sie alle haben erkannt, wie wichtig es ist, die Rojava-Revolution und die Menschen, die darum kämpfen, Daeshs faschistischen theokratischen Fundamentalismus zu ersetzen, mit einer wahrhaft egalitären, feministischen Form des Anarchismus, dem “ demokratischen Konföderalismus „, zu verteidigen .

Internationale antifascist Kampfeinheiten wie  Abura Enteransyonal , dem Internationalen Freedom Bataillon ,  und die Unzahl von antifa , die die beigetreten sind YPG und ypj buchstäblich ihr Leben aufs Spiel zu setzen , die Menschen von Rojava zu verteidigen und Zehntausende von anderen zu befreien leiden unter der faschistischen Herrschaft des Daesh. 

So war es mit unserem Mann Dev (nom de guerre), der seine Ersparnisse ausschöpfte, um aus seinem Heimatland zu reisen und der YPG beizutreten. Dev hat fast zwei Jahre mit der YPG gekämpft. Nun versucht Dev, in sein Heimatland zurückzukehren, aber die Schließung von Regionalflughäfen und die Tatsache, dass er sich in einem Kriegsgebiet befindet, haben die Sache kompliziert gemacht.

Dev brauchte $ 2000USD, um seinen Hintern rauszuholen und nach Hause zu kommen. Aber nach Monaten und Monaten des Kampfes als Freiwilliger hatte unser Typ keine zwei Cent, um zusammen zu reiben.

Glücklicherweise schaffte es Dev durch die Magie des Crowdfundings in nur einer Woche alleine 1600 $ zu sammeln .  Der Internationale Antifaschistische Verteidigungsfonds war stolz darauf, ihn über sein Ziel bringen zu können und ihn nach Hause bringen zu können.

Dev: Wenn du das hier liest, trinkst du zuerst auf uns, wenn du wieder zuhause bist. Danke für Ihre Dienstleistung.


Ende des Zitierten Artikels.

Jedoch muss ich mir die frage stellen, inwieweit die bei uns im Lande anzutreffende Antifa die Position vertreten kann, sämtliche Grenzkontrollen abzuschaffen, dafür noch wie die Bekloppten auf die Straße zu gehen usw. zum wohle aller die eben mal in Deutschland einwander wollen, ob armer „Minderjähriger“ oder EX-Kriegverbrecher bzw. radikaler Islamist – verkleidet als „Flüchtling“, wenn, ja wenn da nicht die „Antifaschisten“ wären, die sich dachten, wir kämpfen vor Ort gegen den IS – um denen unser Weltbild aufzudrücken & vielleicht sogar noch ein paar Menschen zu retten ? ? ?

Hier werden also alle Willkommen geheißen & in Syrien hat man so viel Angst, dass man schon selbst im Kampf gegen den IS ins Feld zieht ??? Also irgendwie, ich vermute, euch Lesern wird es auch so gehen, kann man sich nur noch verwundert an den Kopf fassen. Die Antifa … ein Globales Netzwerk, welches sich mittlerweile im Kampf gegen den Radikalen Islam befindet …  … aber hier den besorgten Bürgern, den Patrioten & allen anderen was von „Der Islam gehört zu Deutschland“ erzählen &  für eine Unkontrollierte Einwanderung ohne Obergrenze und wenn möglich auch noch ohne Kontrollen die Mäuler aufreißen … !  Ist klar ! Gratuliere !


© Alpha Rocking


Quellenangaben:

Thank You For Your Service

DER INTERNATIONALE ANTIFASCHISTISCHE VERTEIDIGUNGSFONDS


 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Widerstand steigt auf !

Freunde der Demokratie und der Verfassung

Treue und Ehre

Treue dem Vaterland und Ehre den Vorfahren

Augenöffner

Erhellend Beiträge am Puls der Zeit

Swiss Propaganda Research

Das Medienforschungsprojekt

Jürgen Fritz Blog

Politische Beiträge und philosophische Essays

Melissa McKinnon: Artist

Melissa McKinnon is a Contemporary Canadian Landscape Artist living and painting in Calgary, AB.

alpharocking.wordpress.com

Ideologien sind Leuchttürme, die der Dunkelheit bedürfen, um zu Leuchten. Für (noch) zu viele Menschen jedoch, ist es geradezu eine Notwendigkeit das diese Dunkelheit erhalten bleibt.

Paul Fehm

Literarischer Blog Heidelberg

Troja einst

Flüchtlinge als trojanisches Pferd in Deutschland?

FASSADENKRATZER

Blicke hinter die Oberfläche des Zeitgeschehens

Dirty World

For a free and honest World

SKB NEWS

ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal - Herausgeberin: Gaby Kraal

%d Bloggern gefällt das: