Politisch korrekte Zierfische

Es geht nicht um irgendwelche „Abbos“ einer Zeitschrift eines Elsässers, oder darum, den Kauf dieses Blattes mehr negativ als schön zu reden, weil Er oder Sie dann glaubt was „wichtiges“ getan zu haben. Oder so, wie es einige tun; gleich zu verteufeln, bestätigt (Gehirngewaschen) durch externe Einflüsse wie z.B. Medien die die Ansicht vertreten, in gedruckter form könne man mit einer Monatszeitschrift nicht mehr klar kommen – aber gleichzeitig zur Kollektiven Massenverblödung Anstiften, unter dem Vorwand „politisch korrekt“ zu sein.

Ja es geht noch nicht mal um Sympathie oder Ablehnung für eine Person wie Elsässer oder jener Personen, die man als das komplette gegenteil bezeichnen würde.

Dass, was man an diesem gesellschaftlichen Gesamtkontext (leider) nur noch feststellen kann ist, dass jede, ausnahmslos jede form von stärker werdender Opposition, die dieses Land mehr als alles andere bitter nötig hätte, erstens möglichst effektiv diffamiert, zweitens ruiniert und drittens: Kaputt gemacht werden soll.

Aus dem einfachen Grunde, weil eine funktionierende Opposition, dass wohl erste als auch vielleicht einzige ist, was „unserer“ Regierung überhaupt noch mal gefährlich werden könne. Das ist alles. Vor was soll sich diese Regierung denn Fürchten ? Schon mal die frage gestellt ? Nein ? Tja … dass wundert mich überhaupt nicht. Der Bürger, der währe hierzulande an letzter stelle zu nennen, wenn man etwas finden wollte, dass die „da Oben“ überhaupt noch ernst nehmen würden. Hat er sich doch über die Jahrzehnte bereitwillig zu braven und ja-sagenden Zierfischen umdressieren lassen.

Ein Bürger, der die Realität der Welt außerhalb seines „Aquariums“ zwar nicht direkt sehen kann, obschon er weiß, dass es da noch etwas geben muss, dass in völliger Unverschämtheit an seiner eigenen Realität vorbeiexistiert, noch dazu auf seine Kosten, versteht sich. (Das sagt ihm sein im Gegensatz zu echten Fischen etwas höher entwickeltes menschliches Bewusstsein. So hoffe ich doch zumindest). Auch wenn ich hier gerade alle, die ein „menschliches“ Bewusstsein entwickelt haben, in einen Topf werfe …

Es geht also, wenn man zum Kern der Sache zurückkommen möchte die der Transformation von Problemen hin zu Lösungen dienen soll, nicht um links, es geht auch nicht um rechts – OK – na gut, um Fair zu bleiben: Geht es höchstens noch im Straßenverkehr um links und rechts … aber ansonsten geht es letzten Endes nur darum den Status Quo der Pseudo-Parteien aufrechtzuerhalten. Eine funktionierende Opposition wäre da nur ein Klotz am Bein, dessen „unangenehmer“ Auswirkungen man sich zur not auch mit allen Mitteln zu entledigen hätte.

Beispiele wie dies angestellt wird kennen wir alle:

Und wenn es bedeuten sollte, eine Friedensdemonstration, die einst wegen dem Ukraine-Konflikt entstand, als Nazihaufen usw. zu diffamieren. Oder Menschen ihre Existenz zu zerstören, weil sie ihre Gastronomischen Räumlichkeiten einer Oppositionellen Partei zur Verfügung gestellt haben. Jeder der noch weiß wie Denken funktioniert weiß also, dass es in der Gastronomie zum Kerngeschäft gehört, eine Veranstaltung zu bewirten.

Was kümmert die Besatzung der „Fangschiffe“ Fangquoten, wenn sie wissen, dass sie sowieso machen können was sie wollen ? Wobei man ja noch erwähnen muss, dass Fische es ja immerhin geschafft haben als Schwarm zu Agieren und zu Organisieren. Um sich so wenigstens etwas Eigenschutz zu schaffen. Hätten Fische oder jede nur denkbare andere Lebensform im Tierreich, als auch in der Pflanzenwelt einst Idee gehabt, sich in demokratischen Systemen zu organisieren, wären sie allesamt längst Ausgestorben. Kurzer Prozess.

Das muss ja nicht heißen dass wir uns nun komplett am Tierreich orientieren sollen, obschon es ja manche Menschen in einem sehr negativen Sinne geschafft haben, die Tierwelt weit besser abzubilden als sie es selber könnte. Wir alle kennen sicher das ein oder andere „Schwein“ was uns hier als ein Beispiel gereichen würde. Aber das Beste, dass Sinnvollste am Tierreich, dass könnten wir uns abschauen … was allerdings zugleich auch die schwierigste Option sein dürfte.

Dieses ganze Theater, diese „Grabenkämpfe“ die sich z.B. zwischen linken & konservativen, zwischen Schlaf-Schafen und derjenigen, die glauben schon aufgewacht zu sein, zwischen „Flat-Earthern“ und „Rund-Erdlern“, zwischen „Klima-Weltuntergangs-Propheten“ und deren Kritikern, zwischen „politisch korrekten“ und Unkorrekten (?), zwischen Dir & Mir, entwickelt haben, sind nichts weiter als kanalisierte Nebenschauplätze, dem einzigen zwecke dienend, dem herrschenden Machtgefüge nicht in die quere zu kommen.

Und letzten Endes nichts weiter als vergebliche mühe. Solange bis es jeder selbst begriffen hat, dass es keinen Sinn macht, sich ein ums andere mal an der Wurzel der Probleme vorbei an solchen Schein-fronten Abzuarbeiten.

Während politisch weiterhin alles so läuft wie sonst auch, Tag für Tag und Jahr um Jahr. Bis uns eines Tages wieder (Zufällig) Auffällt, dass wieder die selben Wahlplakate von immer den selben Vereinen, an immer den selben orten hängen. Um uns (Zufällig) genau die selbe Scheiße wie letztes mal, nur in einer neu formulierten Verpackung, verkaufen zu wollen.

Und wir es noch immer nicht schaffen uns diese eine frage zu beantworten:

Wie es denn sein kann, dass auch nur eines dieser Plakate überhaupt noch hängt ! (?)

Dabei ist die Antwort so einfach:

Mit (Euch) bzw. mit uns, kann man es ja machen !


© Alpha Rocking

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Indexexpurgatorius's Blog

Just another WordPress.com weblog

SKBNEWS

ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal – Herausgeberin: Gaby Kraal

Wandern und Reisen Sonstiges

Reise Infos, Wander Infos.Sehenswürdigkeiten.

oekobeobachter

Informationen für Sie zu Umweltschutz und Ökologie - mit Schreibstube

Nundedie!

(Nom de dieu!)

European Task Force

Lobbyists in favour of the most vulnerable in society

PESTIZIDFREIE REGION -> NATUR UND NACHHALTIGKEIT ©®CWG

PESTIZIDFREIE REGION - STIMME DER NATUR - REALE MITMACH-BEWEGUNG - INFO FORUM

Treue und Ehre

Treue dem Vaterland und Ehre den Vorfahren

Swiss Policy Research

Geopolitics and Media

Jürgen Fritz Blog

Politische Beiträge und philosophische Essays

%d Bloggern gefällt das: