Ideologien

Schon mal aufgefallen z.B. bei: Islam-Kritik ???

Äußert man sich berechtigterweise (Öffentlich) Kritisch gegenüber der Ideologie des Islam, wird berechtigte Kritik oft als Hass oder ähnliches rekontextualisiert und somit eine Ideologie-Kritik mit einer anderen Proxy-Ideologie beantwortet und bekämpft.

Ist das selbe wie: mit dem Links-Marxistischen scheiß man müsse bei allem möglichen Schwachsinn Tolerant sein und wenn nicht gibt´s Stress. Ist das selbe wie: mit dem Totschlag-„Argument“ zu hantieren man sei ein Antisemit, nur weil man Juden Kritisiert, obschon man selbst fähig ist zwischen Zionisten und Thora-Juden zu unterscheiden. Ist das selbe wie: das man bei AfD-Sympathie gleich ein Nazi ist. Ist das selbe wie: ist man nicht teil der Klima-Wandel-Sekte, ist man gegen alles leben. usw. usf. …

Was ist also dieses; „Das selbe wie“ ???

Ganz einfach:
Es sind allesamt jede für sich, Ideologien !

Und Ideologien brauchen Treibstoff damit sie „Greifen“ können.
Der Treibstoff wiederum ist der Gesunde Menschenverstand, den es mit der Zeit aber stetig zersetzt bis nichts mehr vorhanden ist, was einst menschlich, natürlich, logisch, aufrichtig, ehrlich, solide und wahrhaftig war.

Ideologien sollten als Krankheit anerkannt und benannt werden. Aber nicht um noch ein Krankheitsbild mehr im Duden stehen zu haben, sondern um die Erreger und den Befall besser zu verstehen. Um dann – ganz ohne einen Arzt – sich der Symptome bewusst zu werden damit schon im Ansatz einer drohenden Infektion dem Krankheitsverlauf zuvor zu kommen ist.

Was ist Ideologisch ?

Einen Hitlergruß zu machen ist Ideologisch, nur dann, wenn man ihn mit Hitler und dem Nationalsozialismus verknüpft. Eine Geste an sich ist nicht Ideologisch. Sie ist Neutral. Dieses beispiel zeigt: Ideologien vereinnahmen uns, ohne das wir dies sofort bemerken. Sie sind immer eine von Außen eintretende (oft im Vorfeld Installierte) Beurteilung über eine bestimmte Handlung. Somit im Grunde eine Art von Diktat welches auf zwang und strafe gründet.

Was kann man also tun ?

Im Geiste das Licht einschalten und Denken … auch kann man sich in der Natur umsehen ob es Ideologien oder was ähnliches schon mal gegeben hat. Jedoch wird man lange suchen müssen und würde doch nichts finden. Denn sowas gibt es in der Natur nicht. Kein Tier, keine Pflanze ist oder war je Ideologisch. Wenn das mal passiert wäre, wäre längst schicht im Schacht und es gäbe keine Natur mit Tieren und Pflanzen mehr. Somit hat sich der blick in die Natur gelohnt, denn er hat uns was wichtiges erkennen lassen:

Die Ideologielosigkeit der Natur ist ein Erfolgsmodell !

Zeitgleich erfahren wir aber auch, das es sich um ein rein menschliches Problem handelt. Wie die Menschheit sich im vergleich zur Natur ausnimmt ist schon äußerst merkwürdig. Die Natur hat es uns vor gemacht, ihre Ideologielosigkeit ist meiner Meinung nach der Grundpfeiler auf dem alle miteinander verknüpften Arten von Lebewesen basieren.

Mit anderen Worten:

Nicht von außen kompromittierbare & nicht reduzierbare Komplexität.

Tja …denken hilft und was hilft, hat recht.


„Meine Skepsis bewahrt mich davor, Fanatiker zu werden wovor noch kein Glaube geschützt hat.“
– Karlheinz Deschner –


© Alpha Rocking

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Indexexpurgatorius's Blog

Just another WordPress.com weblog

SKBNEWS

ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal – Herausgeberin: Gaby Kraal

Wandern und Reisen Sonstiges

Reise Infos, Wander Infos.Sehenswürdigkeiten.

oekobeobachter

Informationen für Sie zu Umweltschutz und Ökologie - mit Schreibstube

Nundedie!

(Nom de dieu!)

European Task Force

Lobbyists in favour of the most vulnerable in society

PESTIZIDFREIE REGION - ©®CWG

PESTIZIDFREIE REGION - STIMME DER NATUR - REALE MITMACH-BEWEGUNG - INFO FORUM

Treue und Ehre

Treue dem Vaterland und Ehre den Vorfahren

Swiss Policy Research

Geopolitics and Media

Jürgen Fritz Blog

Politische Beiträge und philosophische Essays

seppolog

Irrelevanzen aus Münster.

%d Bloggern gefällt das: